Das erwartet dich im Ruhrpott


Verstaubt, verkohlt, verloren. So stellen sich viele Menschen das Ruhrgebiet vor. Dennoch besitzt das Ruhrgebiet seine ganz eigene Romantik. Es hat Charme, es hat Farbe und es hat Menschen, die den Pott ausmachen. Ich zeige dir in meinem Pott Industrie und Natur.

 

Am besten erreichst du den Pott mit dem Auto oder mit dem Zug, das musst du für dich selbst entscheiden. Die Fotoreisen im Pott können individuell gestaltet werden und sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen gut geeignet. Du kannst einen Tag, zwei Tage oder auch ein verlängertes Wochenende (Donnerstag bis Sonntag) zusammen mit mir und deiner Kamera auf Motivsuche gehen. Ein Muss im Pott sind natürlich alte Zechen und Industrien, wie z.B. der Zollverein in Essen oder die Henrichshütte in Hattingen. Auch ein fotografischer Besuch an der Ruhr und ein Stopp an einer Bude zum Currywurstessen gehört dazu. Diese Spots würde ich je nach gebuchter Länge der Fotoreise mit dir absprechen. Bei den 2-4tägigen Fotoreisen ist es je nach Wetterlage möglich, Sonnenauf- und -untergänge sowie beleuchtete Industrien, wie z.B. den Landschaftspark Nord zu fotografieren. Als besonderes Highlight kann ich dir in dieser Fotoreise anbieten, den Pott eine zeitlang zu verlassen. Wenn du magst, kannst du in Düsseldorf eine A380 im Landeanflug fotografieren. Wie sagt man so schön? - Alles kann, nichts muss!

 

So ist es auch bei der Unterbringung. Schön wäre es, wenn alle Teilnehmer zusammen in einem Hotel untergebracht sind, wo wir mit einem gemeinsamen Frühstück in den Tag starten. Bei dieser Fotoreise wirst du etwas über die Landschafts- und Industriefotografie, die Langzeitbelichtung und die HDR-Fotografie (hierfür ist es erforderlich, dass du mit Lightroom oder ähnlicher Software arbeitest, um die Bilder bearbeiten zu können) lernen.

 

Wenn du Lust auf "meinen" Pott bekommen hast, schreib mir doch einfach eine Nachricht. Ich würde mich freuen...

 


Bei der Auswahl eines Hotels vllt. sogar in der Zechensiedlung bin ich dir sehr gerne behilflich, die An- und Abreise sowie die Hotelbuchung übernimmst du bitte selbst.